Hydrometrie

Für zahlreiche wasserwirtschaftliche Fragestellungen werden Naturmessungen benötigt. Dabei kann es sich um kontinuierliche Messungen wie die Messung von Wasserständen an Gewässer- oder Grundwasserpegeln, aber auch um temporäre Messkampagnen handeln.


WALD + CORBE hat langjährige Erfahrungen beim Aufbau und dem Betrieb von Messnetzen sowie der Erhebung von hydrologischer Daten. Unser Büro betreut dabei verschiedenste Auftraggeber (Land, Verbände, Kommunen). Neben den kontinuierlichen Messungen unterstützt unser Büro im Hochwasserfall, bei Messkampagnen oder beim Probestau von Becken Behörden und Verbände mit Abstichmessungen und Abflussmessungen. Hierfür stehen im Büro Messgeräte bereit, die von erfahrenen Mitarbeitern betreut werden. Die erhobenen Messwerte werden aufbereitetet und später z.B. zur Kalibrierung von Modellen oder der Erstellung von Abflusskurven an Pegeln eingesetzt.


Ergänzend zur Messung von Wasserständen und Abflüssen werden von uns zur Auswertung von Starkregenereignissen auch von externen Betreibern gemessene Radarniederschläge eingesetzt, die mit den bei WALD + CORBE entwickelten Programmen über Bodenstationsmessungen angepasst und visualisiert werden können.

x

Diese Webseite empfehlen:
http:www.wald-corbe.de/arbeitsgebiete/wasserwirtschaft/hydrometrie.php

WALD+CORBE : Wasserwirtschaft - Hydrometrie

AKTUELLE PROJEKTE

---