Naturnahe Umgestaltung von Fließgewässern

Viele Fließgewässer wurden in der Vergangenheit begradigt und naturfern ausgebaut. Die Nutzung der Wasserkraft oder die intensive Nutzung des Umlandes waren hierfür die Gründe. Im Laufe wurden uns jedoch auch die nachteiligen Auswirkungen auf Wasserqualität und Ökologie bewusst. Zur Erhaltung und Entwicklung der vielfältigen Pflanzen- und Tierwelt in und an Gewässern wurden vielfach Gewässerentwicklungspläne mit Maßnahmenvorschlägen erstellt

 

1 / 5

 

2 / 5
Überflutungen der Bloderwiesen bei ca. 75 m³/s

Überflutungen der Bloderwiesen bei ca. 75 m³/s 

3 / 5
Berechnete Überflutungen bei ca. 110 m³/s

Berechnete Überflutungen bei ca. 110 m³/s 

4 / 5
2D-Modellnetz im Bereich der Bloderwiesen

2D-Modellnetz im Bereich der Bloderwiesen 

5 / 5

x

Diese Webseite empfehlen:
http:www.wald-corbe.de/arbeitsgebiete/oekologie-umwelt/naturnahe-umgestaltung.php

WALD+CORBE : ökologie und Umwelt - Naturnahe Umgestaltung von Fließgewässern